Online-Workshop

Geschäftsgeheimnisschutz - Praktische Umsetzung gesetzlicher Anforderungen

Seit April 2019 ist das Geschäftsgeheimnisgesetz in Kraft. Es bündelt die zuvor in verschiedenen Gesetzen verstreuten Regelungen zum rechtlichen Schutz von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen bzw. Unternehmens-Know-How. Gegenüber der alten Rechtslage besteht mit dem Geschäftsgeheimnisgesetzt das Erfordernis, Informationen, die dem Geheimnisschutz unterliegen sollen, wirksam und nachweisbar vor unbefugter Offenlegung und Nutzung zu bewahren.

Aus den einschlägigen Bestimmungen des Geschäftsgeheimnisgesetzes heraus entwickeln wir in dem Workshop notwendige Maßnahmen zur Erfüllung der Voraussetzungen des Know-How-Schutzes. Dabei berücksichtigen wir die vielfach in Unternehmen bereits vorhandenen Elemente der Datenschutzorganisation und aus ISO-Managementsystemstandards.

480,00 € zzgl. MwSt.

Termine & Anmeldung

Termine & Anmeldung

OrtZeitraumUhrzeit
online 23.09.202109:30 Uhr - 16:30 Uhr Abgelaufen

480,00 € zzgl. MwSt.

Termine & Anmeldung

Moderator

Volker Caumanns
Projektmanagement / System- und Prozessanalyse / Konzeption und Durchführung von Schulungen (Datenschutz, Informationssicherheit, HSE-Management, Audit nach USI 19011) / externer Datenschutzbeauftragter / Fachreferent Datenschutz und Managementsysteme

"Die Welt der Normen ist in vielerlei Hinsicht Neuland, das man am besten gut vorbereitet betreten sollte. Nutzen Sie den Austausch mit anderen Teilnehmern, um gute Ideen für die Entwicklung Ihres Managementsystems mitzunehmen!“


Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Ilgner
+49 69 95427-169
bettina.ilgner@dqs.de