B3S Krankenhaus: Es geht um mehr als Informationssicherheit

Nach dem neuen § 75c SGB V sind alle Krankenhäuser in Deutschland ab dem 1. Januar 2022 verpflichtet, angemessene organisatorische und technische Vorkehrungen in Bezug auf die IT-Sicherheit zu treffen. Dabei soll der "Stand der Technik" eingehalten werden.

Den betroffenen Krankenhäusern wird per Gesetz empfohlen, den Branchenstandard B3S einzusetzen und sich an diesem zu orientieren. Mit dem B3S als Leitlinie haben Sie die geeignete Grundlage für Ihr weiteres Vorgehen. Damit lassen sich Schwachstellen identifizieren, Verbesserungspotentiale ableiten und die entsprechenden Maßnahmen definieren. Vor dem Hintergrund der steigenden Anforderungen und Sanktionen des geplanten IT-Sicherheitsgesetzes 2.0 gewinnt die Nutzung des B3S Standards noch mehr an Bedeutung.

Erfahren Sie in unserem Webinar, warum B3S als Chance für Ihr Krankenhaus verstanden werden kann.

Inhalt des Webinars:
• Gesetzlicher Hintergrund
• B3S Standard Krankenhaus - Hinweise zur Nutzung
• Inhalt und Fragestellungen anhand von Beispielen aus:
-> Kapitel Risikomanagement
-> Kapitel Anforderungen
-> Kapitel Gefährdungsanlagen
• Vorteile B3S

Termine & Anmeldung

OrtZeitraumUhrzeit
- 22.06.202110:00 Uhr - 11:00 UhrAnmelden

Moderator

Rainer Hirt
DQS-Auditor


Ihre Ansprechpartnerin

Anke Handera
+49 69 95427-286
anke.handera@dqs.de

"Ich freue mich sehr auf Ihre Teilnahme und den Kontakt mit Ihnen."