DIN SPEC 91020 - Kostenfreies Webinar

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM): DIN SPEC 91020 oder ISO 45001?

Im Zeitalter von Digitalisierung und hoher Marktdynamik müssen Unternehmen agil agieren können. Dies erfordert gesunde und leistungsstarke Mitarbeiter, die mit digitalen Innovationen am Arbeitsplatz Schritt halten und flexibel arbeiten. Ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), das von der Unternehmensführung gesteuert und gelebt wird, ist dazu ein guter Grundstein.

2018 wurde mit der internationalen Norm ISO 45001 "Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (SGA)" der Britische Standard BS OHSAS 18001 abgelöst. DIN ISO 45001 baut auf BS OHSAS auf und enthält zusätzlich Elemente des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) nach DIN SPEC 91020. Damit ist diese Norm zu einem umfassenden Rahmenwerk gewachsen.

Welches Managementsystem für Ihr Unternehmen besser geeignet ist, erfahren Sie in unserem Webinar.

Inhalte:
• Warum wird BGM immer wichtiger: Stellenwert des BGM für das Unternehmen
• Welche Parallelen und Unterschiede bestehen zwischen der DIN ISO 45001 und der DIN SPEC 91020
• Wie wird ein BGM nach diesen Standards aufgebaut bzw. weiterentwickelt
• Wie eine Integration des BGM in die DIN ISO 45001 gelingen kann und welche Vor- und Nachteile sich daraus ergeben.

Kostenfrei

Termine & Anmeldung

Termine & Anmeldung

Ort Zeitraum Uhrzeit
- 24.01.2020 10:00 Uhr - 11:00 Uhr Anmelden
DIN SPEC 91020 - Kostenfreies Webinar

Kostenfrei

Termine & Anmeldung

Moderator

Maximilian May
MBA, ist seit 2011 durch die DQS als Auditor berufen. Er ist Auditleiter unter anderem für ISO 9001, ISO 29990, DIN SPEC 91020 und EFQM.

„BGM ist kein kurzfristiges Projekt, sondern eine dauerhafte Aufgabe des Managements! Mit einer systematischen Herangehensweise legen Sie den Grundstein für erfolgreiches BGM.“


Ihre Ansprechpartnerin

Anke Handera
+49 69 95427-286
anke.handera@dqs.de

"Ich freue mich sehr auf Ihre Teilnahme und den Kontakt mit Ihnen."