Webinar

Update ISO 50001:2018 - Die Revision

Kosten: Kostenfrei
Ort - Abgelaufen
Zeitraum 19.02.2019
Uhrzeit 09:00 Uhr - 10:00 Uhr

Erfahren Sie in unserem Webinar die Gründe für die Normrevision ISO 50001:2018, die wesentlichen Unterschiede zwischen der alten und neuen Norm und den zeitlichen Ablauf für die 3-jährige Übergangszeit. Anhand eines anschaulichen Praxisbeispiels zeigen wir Ihnen die Implementierung der Neuerungen. Das Webinar richtet sich an Geschäftsführer, Energiebeauftragte, Nachhaltigkeitsbeauftragte, Klimaschutzmanager, Umweltmanagementbeauftragte und Qualitätsmanagementbeauftragte. Es ist ein gemeinsames Webinar der DQS GmbH und des BFE Instituts für Energie und Umwelt (ein Unternehmen der MVV Energie Gruppe).

Webinar
 
 

 

Julian König

Leiter Key Account Management & Experten, Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) GmbH

Julian König ist 2013 als Projekt- bzw. Produktmanager für das Regelwerk ISO 50001 für die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) GmbH tätig. Er leitet nationale und internationale Zertifizierungsprojekte und unterstützt Unternehmen vor allem bei der Berücksichtigung von gesetzlichen Vorgaben, welche mit der ISO 50001-Zertifizierung verbunden sind. Zudem obliegt Julian König die Leitung der nationalen Schlüsselkundenbetreuung sowie die Koordination der regelwerksübergreifenden Fachexperten innerhalb der DQS GmbH.

Andreas Mirwald

Energiemanager, BFE Institut für Energie und Umwelt

Andreas Mirwald ist seit 2013 als Energiemanager bei BFE Institut für Energie und Umwelt (ein Unternehmen der MVV Energie Gruppe) tätig.

Er befasst sich seit vielen Jahren mit Managementsystemen. In den letzten drei Jahren intensiv mit dem Energiemanagementsystem (EnMS) der DIN EN ISO 50001. Er unterstützt unsere Kunden beim Aufbau oder der Weiterentwicklung bzw. Aufrechterhaltung der ISO 50001 und erarbeitet dabei beispielsweise gemeinsam mit ihnen die Grundlagen für die Zertifizierungsreife.

Ihr Ansprechpartner

Webinare

Anke Handera

Ihr Ansprechpartner