Schutz Ihrer Geschäftsgeheimnisse gesetzlich gefordert - Was ist zu tun?

Nach dem neuen Geschäftsgeheimnisgesetz, das seit dem 26. April 2019 wirksam ist, sind Unternehmen dazu verpflichtet, ihre Geschäftsgeheimnisse durch angemessene Geheimhaltungsmaßnahmen zu schützen. Will sich das Unternehmen auf die Einhaltung des Gesetzes berufen, dann müssen die Maßnahmen nachweisbar sein und extern ausgewiesen werden können. Unternehmen, die bereits in Bezug auf die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) aktiv geworden sind oder ein Informationssicherheitsmanagement haben, sind schon mit wesentlichen Themen rund um den Schutz von Daten in Berührung gekommen und können dieses Wissen für die neue Gesetzgebung nutzen.

Worum geht es in unserem Webinar für Sie?

• Wissen, warum das Geschäftsgeheimnisgesetzes wichtig ist
• Ermitteln und Klassifizieren schützenswerter Informationen
• Festlegen des Schutzbedarfs von Geschäftsgeheimnissen
• Treffen von Maßnahmen zum Geheimnisschutz
• Integrieren des Geheimnisschutzes in bestehende Managementsysteme (z.B. Informationssicherheitsmanagement und Qualitätsmanagement)

Kostenfrei

Termine & Anmeldung

Termine & Anmeldung

Ort Zeitraum Uhrzeit
- 12.09.2019 10:00 Uhr - 11:00 Uhr Anmelden

Kostenfrei

Termine & Anmeldung

Moderator

Volker Caumanns
Experte für Informationsmanagement und Datenschutz bei der envigration GmbH. Zertifizierter Datenschutzbeauftragter und ISMS-Auditor, Fachreferent für Datenschutz und integriertes Management.


Ihre Ansprechpartnerin

Anke Handera
+49 69 95427-286
anke.handera@dqs.de

"Ich freue mich sehr auf Ihre Teilnahme und den Kontakt mit Ihnen."