Online-Veranstaltung

6. Norddeutscher Qualitätstag

Auch in diesem Jahr erwarten Sie interessante Themen: der 6. Norddeutsche Qualitätstag am 8. Juni 2021 bietet Ihnen ein spannendes virtuelles Workshop-Angebot. Beschäftigen Sie sich mit neuen Dimensionen von Kundenanforderungen, der Bewertung von Qualität in Projekten oder der kollaborativen Zusammenarbeit in Zeiten virtueller Umgebungen. Nicht zu vergessen: tauschen Sie sich aus und netzwerken Sie mit Referenten und Teilnehmern.

Im Rahmen dieser Veranstaltung hält Altan Dayankac, DQS-Experte Nachhaltigkeit einen Vortrag zum Thema: "Nachhaltigkeitsformate und Lieferkettengesetz"

In 2021 wird das lang erwartete Lieferkettengesetz kommen. Die Verantwortung der Unternehmen zur Erfüllung ihrer menschenrechtlichen Sorgfaltspflicht soll sich demnach auf die gesamte Lieferkette erstrecken, abgestuft nach den Einflussmöglichkeiten. Im Workshop werden die potentiellen Anforderungen wie auch bereits bestehende Marktmechanismen vorgestellt.  Lernen Sie im Praxisteil den Einstieg in die Lieferantenbewertung und das Monitoring kennen. 

Datum und Uhrzeit des Vortrags:
08. Mai 2021 von 11.45 bis 12.30 Uhr (Session 3)

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Veranstaltungspartner sind die Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ), die ConSense GmbH, die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) sowie die Fachzeitschrift QZ Qualität und Zuverlässigkeit.

Anmeldemöglichkeit und weitere Informationen

 

49,00 € zzgl. MwSt.

Termine & Anmeldung

Termine & Anmeldung

OrtZeitraumUhrzeit
online 08.06.202109:30 Uhr - 14:30 Uhr Anmelden

49,00 € zzgl. MwSt.

Termine & Anmeldung

Christine Kohnert
+49 69 95427-163
christine.kohnert@dqs.de