Webinar

DS-GVO: In neun Schritten zur Datenschutz-Kompetenz

Kosten: Kostenfrei
Ort -
Zeitraum 02.05.2019
Uhrzeit 10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Die Anforderungen der seit Mai 2018 geltenden EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) stellen viele Unternehmen nach wie vor vor Herausforderungen. Noch immer sind viele Fragen offen und interne Prozesse nicht definiert.

In unserem Webinar geben wir Ihnen daher Hilfestellungen und konkrete Beispiele an die Hand. Welche Forderungen gibt es im Datenschutz? Und wie können Maßnahmen zur Umsetzung im Unternehmen aussehen? In neun Schritten fassen wir das Wichtigste für Sie zusammen. Dabei behandeln wir die Themen:
 

  • Datenschutzrichtlinie, Strategie

  • Verantwortlichkeiten und Rollen

  • Verarbeitungsverzeichnis

  • Management der Auftragsverarbeiter

  • Technische und organisatorische Maßnahmen (Stand der Technik, Budget, Risiken)

  • Minimierungsgebot, Löschkonzept, Schutzniveau, Verfügbarkeit, Verschlüsselung

  • Betriebliche Anweisungen

  • Bedienung der Betroffenenrechte

  • Datenschutzkonforme Drittlandübermittlung


Erweitern Sie durch dieses Webinar Ihre Datenschutz-Kompetenz und gewinnen Sie an Sicherheit bei der Umsetzung Ihrer internen Maßnahmen.

Webinar

Alle, die im Unternehmen mit der Umsetzung der Datenschutz-Anforderungen betraut sind:  Datenschutzmanager und -koordinatoren, Qualitätsmanagement- oder sonstige Managementbeauftragte sowie Fach- und Führungskräfte.

Sie brauchen für die Teilnahme an unserem Webinar eine Internet-Verbindung und ein Telefon.

1-2 Tage vor dem Webinar-Termin erhalten Sie Ihre individuellen Einwahlinformationen.

Aus akustischen Gründen sind alle Teilnehmer während des Webinars "stumm geschaltet". Das heißt, wir können Sie nicht hören. Sie haben aber während des Webinars die Möglichkeit, Ihre Fragen schriftlich in ein Chat-Feld einzugeben. Ihre Fragen werden im Anschluss an die Präsentation der Reihenfolge nach von unserem Moderator beantwortet.

Die Dauer der Webinar-Präsentation beträgt ca. 45 Minuten. Danach bleibt genug Zeit, um auf Ihre Fragen einzugehen. Bitte kalkulieren Sie hierfür noch ein wenig Zeit ein.

1-2 Tage nach dem Webinar erhalten Sie die Präsentation in PDF-Format und einen kurzen Fragebogen. 

 
 

Experte für Informationsmanagement und Datenschutz der envigration GmbH. Zertifizierter Datenschutzbeauftragter und Lead Auditor ISO/IEC 27001:2013.

Ihr Ansprechpartner

Webinare

Anke Handera

Ihr Ansprechpartner