Workshop

Datenschutzmanagement mit ISO-Normen: Wie Sie die DS-GVO sicher umsetzen

Kosten: 450,00 €
Ort Frankfurt am Main
Zeitraum 29.01.2019
Uhrzeit 09:30 Uhr - 16:30 Uhr
Ort Frankfurt am Main
Zeitraum 28.05.2019
Uhrzeit 09:30 Uhr - 16:30 Uhr
Ort Frankfurt am Main
Zeitraum 19.09.2019
Uhrzeit 09:30 Uhr - 16:30 Uhr
Ort Frankfurt am Main
Zeitraum 11.12.2019
Uhrzeit 09:30 Uhr - 16:30 Uhr

Seit dem 25. Mai 2018 müssen alle Unternehmen die Datenschutz-Grundverordnung umsetzen. Lernen Sie die bestehenden ISO-Normen zum Datenschutz kennen, die Ihnen bei der Umsetzung der komplexen Anforderungen eine wertvolle Unterstützung bieten können.

Workshop

Seit dem 25. Mai 2018 müssen alle Unternehmen die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) umsetzen. Bei Verstößen drohen hohe Bußgelder. Aufgrund der komplexen Anforderungen tun sich allerdings viele Unternehmen bei der Umsetzung schwer, oft fehlen ihnen konkrete Projektpläne und ein Managementsystem zum Betrieb des Datenschutzes.

Erfahren Sie in unserem Training, wie Sie mit Hilfe von Managementsystemnormen, die Anforderungen der DS-GVO umsetzen. Denn die ISO stellt ein Bündel an Datenschutznormen bereit, das die Anwender in konkreten Fragestellungen der DS-GVO mit Best-Practices unterstützt.

Sie haben einen Überblick über die bestehenden ISO-Normen zum Datenschutz und können für sich filtern, welche Norminhalte für Sie bei der Umsetzung des eigenen betrieblichen Datenschutzes eine wertvolle Unterstützung bieten können.

  • Nutzung des Managementsystems ISO 27001 für die Umsetzung der DS-GVO
  • Datenschutz-Risiko-Management mit Hilfe von ISO 29134
  • Maßnahmenkatalog von ISO 29151

Datenschutzbeauftragte, sonstige Datenschutzverantwortliche, Projektleiter und Qualitätsmanagementbeauftragte mit Aufgaben im betrieblichen Datenschutz.

Im Preis der Weiterbildung sind Essen und Getränke sowie die Veranstaltungsunterlagen enthalten.

 
 

"Wenden Sie zur nachhaltigen und effizienten Umsetzung der DS-GVO lieber bestehende Normen und Best Practice an, als alleine nach Lösungen zu suchen und das Rad neu zu erfinden."

Stephan Rehfeld

Geschäftsführer der scope & focus Service-Gesellschaft mbH. Datenschutz-Auditor der DQS. Stimmberechtigtes Vollmitglied des Arbeitskreises „Identitätsmanagement und Datenschutz-Technologien“ des DIN e. V..

DQS GmbH
August-Schanz-Straße 21
60433 Frankfurt am Main

Anreise mit Google Maps planen

Ihr Ansprechpartner

Kundentage, Öffentliche Workshops, Foren

Bettina Ilgner

Ihr Ansprechpartner

Kundentage, Öffentliche Workshops, Foren

Bettina Ilgner

+49 69 95427-169 bettina.ilgner@dqs.de