Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit in der Corona-Pandemie

Frankfurt am Main, 17. März 2021 – Im Dezember 2020 wurde ISO/PAS 45005 in englischer Sprache veröffentlicht. Der volle Titel der Technischen Regel lautet „Occupational health and safety management – General guidelines for safe working during the COVID-19 pandemic“.

Der Leitfaden stellt internationale Richtlinien für die Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (SGA) zur Verfügung, die auf den Umgang mit dem Einfluss von COVID-19 auf den Arbeitsplatz zielen. Das Dokument kann auf der Internetseite der International Organization for Standardization (ISO) in vollem Umfang eingesehen werden.

Leitfaden mit hoher Aktualität

Der Standard wurde mitten in der Corona-Pandemie herausgegeben und nimmt mit seinen praktischen Überlegungen zur Implementierung von COVID-19-Maßnahmen in einem Unternehmen konkret Bezug auf die gegenwärtige Situation. Andreas Ritter, Experte für Arbeitsschutz und Umweltschutz der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS GmbH), hebt die hohe Aktualität des ISO-Regelwerkes hervor: „Der Leitfaden geht die Pandemie-Situation in Unternehmen auf Managementebene an: risikobasiert und mit praxisorientierten Anleitungen für mögliche Maßnahmen.“ Mehr Informationen zu ISO 45005 gibt es auf den Webseiten der DQS.

Corona und Arbeitsschutz – Webinar u.a. zu ISO 45005

Die DQS bietet unter der Überschrift „ISO 45001: Kompass für Arbeits- und Gesundheitsschutz“ am 30. März 2021 um 14.00 Uhr ein kostenfreies Webinar an. In dem etwa 50-minütigen Webinar werden folgende Themen behandelt:
 

  • Rechtlich bindende Verpflichtungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz in Deutschland
  • Wichtigste Fakten zur Arbeitsschutz-Norm ISO 45001
  • ISO 45005 – Neue technische Regel für Arbeitsschutz während COVID-19
  • ISO 45003 – Anleitung für den Umgang mit psychischer Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Aus der Praxis: Hauke Kreutzfeldt, DQS-Auditor berichtet


Im Anschluss an den Vortrag haben Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen. Hier geht es zur kostenfreien Anmeldung.

Zum Herunterladen