DQS in den Medien

Bewertung der Compliance spürt Lücken auf

ISO 45001 - Bestimmung rechtlicher Verpflichtungen und anderer Anforderungen


Die Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen ist eine absolute Grundbedingung für seriöses und dauerhaft erfolgreiches Wirtschaften. Dies gilt auch für jede Art von Verpflichtung, die ein Unternehmen jenseits rechtlicher Zwänge eingegangen ist. Die Voraussetzung dafür ist die Identifizierung all dieser Verpflichtungen und eine konsequente Bewertung der Compliance. ISO 45001 konzentriert sich dabei auf Themen, die für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (SGA) relevant sind.

Sicherheitsingenieur, Ausgabe 7/2019

ZUM BEITRAG (PDF)