TOGETHER FOR SUSTAINABILITY

TfS

Sie wollen Chemie-Unternehmen beliefern, die Mitglieder der Initiative „TfS“ sind? Dann müssen Sie sich einer Online-Bewertung bzw. einem TfS-Audit Ihrer Nachhaltigkeitsleistung stellen – für Letzteres ist die DQS Ihr kompetenter Partner.

Der Auditkatalog enthält global einheitliche Kriterien zu Management- und Umweltaspekten, Gesundheits- und Arbeitsschutz, Arbeitnehmer- und Menschenrechten und verantwortlicher Unternehmensführung – so erfahren Sie auch, wo Sie stehen! 

  • Chemische Industrie
  • Branchenstandard
  • Marktzugang
  • Nachhaltig in der Lieferkette

Die Initiative „Together for Sustainability“ (TfS) wurde 2011 von den sechs Chemie-Konzernen BASF, Bayer, Evonik Industries, Henkel, LANXESS und Solvay ins Leben gerufen. Ziel der Gründer war es, das Bewusstsein und Handeln ihrer Lieferanten in Bezug auf Nachhaltigkeit transparent zu machen und kontinuierlich zu verbessern. Mitglied der TfS-Initiative kann jedes Unternehmen der chemischen Industrie werden. Als Lieferant eines TfS-Mitgliedsunternehmens können Sie von diesem zur Teilnahme an einer Online-Selbstauskunft über die Plattform von EcoVadis und/oder zu einem TfS-Audit nach einem speziell für Lieferanten der chemischen Industrie entwickelten Anforderungskatalog aufgefordert werden. 

  • sicherer Marktzugang als Lieferant der chemischen Industrie 
  • gegenseitige Anerkennung der Ergebnisse der Online-Bewertung und des TfS-Audits von allen TfS-Mitgliedern 
  • neutrale Erfassung und Bewertung Ihrer Nachhaltigkeits­aktivität 
  • systemaische Weiterentwicklung Ihrer Nachhaltigkeits­leistung 

Die Anforderungen des TfS-Auditkatalogs beruhen auf global einheitlichen Begutachtungskriterien, die sich auf Management- und Umweltaspekte, den Gesundheits- und Arbeitsschutz, Arbeitnehmer- und Menschenrechte sowie auf eine verantwortungsvolle Unternehmensführung beziehen. Das Auditergebnis bringt auch einen Maßnahmen­plan zur Verbesserung (corrective action plan) mit sich. Abschließend erhalten Sie eine Konformitäts­bestätigung, die eine Gültigkeit von maximal drei Jahren besitzt. Mit Ihrer Zustimmung wird das Auditergebnis allen TfS-Mitgliedern zur Verfügung gestellt.

Sprechen Sie uns an

Team Nachhaltigkeit

Sprechen Sie uns an

Team Nachhaltigkeit

csr@dqs.de

ISO 14001

Ökonomisch handeln, dabei die Umwelt schützen? Kein Spagat mit einem nach ISO 14001 zertifizierten Umweltmanagementsystem. Sie steigern die Umweltleistung, schaffen Rechtssicherheit, minimieren Risiken – und: Sie zeigen es Ihren interessierten Parteien. Denn ein DQS-Zertifikat nach ISO 14001 ist ein weltweit anerkanntes, nach außen sichtbares Zeichen für verantwortungsvolles, nachhaltiges Wirtschaften.