KONFORM MIT DEM STRASSENVERKEHRSRECHT

STVR – KBA

Als Hersteller von Fahrzeugen und als Zulieferer von typgenehmigungspflichtigen Teilen, Komponenten oder Systemen innerhalb der automobilen Lieferkette müssen Sie über die dazugehörigen Typgenehmigungen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) verfügen.

Die Voraussetzung dafür ist die Durchführung einer Anfangsbewertung mit regelmäßig wiederkehrenden Konformitätsüberprüfungen. Als benannter „Technischer Dienst“ halten wir für Sie die dafür notwendige Automotive-Expertise bereit.

  • Kraftfahrt-Bundesamt
  • Automobil-Zulieferindustrie
  • Konformitätsüberprüfung
  • Typgenehmigung

Zur Erlangung einer KBA-Typgenehmigung müssen Sie eine Anfangsbewertung und regelmäßig wiederkehrende Konformitätsüberprüfungen durchführen lassen. Dies sind Maßnahmen, mit denen geprüft wird, ob ein gefertigtes Produkt der erteilten Typgenehmigung entspricht oder ob die im Unternehmen installierten Vorkehrungen erwarten lassen, dass die gefertigten Produkte den genehmigten Produkten entsprechen. Nach Erteilung der Typgenehmigung und Aufnahme der Serienfertigung sind Maßnahmen zur Sicherung der Konformität in Übereinstimmung mit den Prüfmustern erforderlich. Typgenehmigungen für Systeme können nach Vorschriften für den Bereich der EU (EG-Richtlinien und -Verordnungen, EU-Verordnungen) und nach UN-ECE-Vorschriften (ECE-Regelungen) erteilt werden, Bauteilgenehmigungen zusätzlich nach Nationalen Vorschriften (§§ 22 oder 22a StVZO).

  • international anerkannter Nachweis Ihrer qualitätssichernden Maßnahmen durch das Zertifikat nach ISO 9001 und einer Zertifikatsergänzung mit KBA-Bezug

  • sicherer Nachweis der Übereinstimmung Ihrer Produkte mit den in der Genehmigung zugesicherten Eigenschaften

  • fortlaufende Verbesserung Ihrer Prozesse und Ergebnisqualität

     

Für den Erhalt einer Typgenehmigung muss vorab eine Anfangsbewertung durchgeführt werden, d. h. Ihr Unternehmen weist nach, wie es genehmigungskonform produzieren und seinen Pflichten als zukünftiger Genehmigungsinhaber nachkommen möchte. Nach Erteilung der Genehmigung verifizieren wir regelmäßig, ob Ihr Qualitäts­managementsystem wirksam und weiterhin geeignet ist, die Konformität der gefertigten Produkte mit dem genehmigten Typ sicherzustellen. Bei positivem Ergebnis unserer Überprüfung erhalten Sie eine entsprechende Konformitätsbestätigung in Form eines DQS-Zertifikats. Dieses Zertifikat weist die Erfüllung der Anforderungen von ISO 9001 sowie der genehmigungsrelevanten Anforderungen aus.

Sprechen Sie uns an

Team Automotive

Sprechen Sie uns an

Team Automotive

automobil@dqs.de

DQS Compliance Audit

Compliance Management ist eine Voraussetzung für nachhaltigen Erfolg. Doch inwieweit entspricht Ihr Unternehmen den gesetzlichen Vorgaben und Richtlinien? Wie rechtssicher arbeitet Ihre Organisation? Die Antwort liefert Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Compliance Audit.