NACHHALTIGES WIRTSCHAFTEN CSR RISK ASSESSMENT

CSR RISK ASSESSMENT

Sie wollen Ihre Nachhaltigkeitsaktivität unter Beweis stellen und Stakeholdern zeigen, dass Sie ökonomische, ökologische und soziale Maßnahmen wirksam vereinen? Dann ist für Sie das CSR Risk Assessment die richtige Lösung.

Die Sicherstellung von Compliance und das Management von Risiken in der Lieferkette stehen dabei im Vordergrund. Die Erfolgsfaktoren: ein glaubwürdiges Bekenntnis zu Nachhaltigkeit und die Einbindung relevanter interessierter Parteien.

  • 360°-Radar
  • Reifegradbewertung
  • Risikobeherrschung
  • gesellschaftliche Verantwortung

Das CSR Risk Assessment hat den tatsächlichen Bedarf Ihres Unternehmens im Blick. Anhand eines 360°-Radars werden Risiken ermittelt und aus den marktrelevanten Nachhaltigkeits-Regelwerken die für Sie wesentlichen Aspekte und Anforderungen herausfiltert. Im Fokus steht die Frage: Was wollen Markt, Kunden und Ihre interessierten Parteien? Die Antworten liefern ein Profil, das einerseits den Status quo, andererseits die zuvor ausgewählten Anforderungen enthält. Deren Einhaltung wird zu einem späteren Zeitpunkt im CSR Risk Assessments vor Ort festgestellt und bestätigt.

  • mehr Transparenz durch die Orientierung an international anerkannten Nachhaltigkeitsregeln
  • starke Wahrnehmung Ihrer CSR-Leistung und Stärkung Ihrer Marktposition
  • größere Sicherheit darüber, wo Ihr Unternehmen beim Thema Nachhaltigkeit steht 
  • anerkannter Nachweis durch die Bescheinigung eines renommierten Zertifizierers
  • wertvolles Instrument für das eigene Lieferantenmanagement
  • geprüfte Prozesse, um Marktanforderungen effizient begegnen zu können  

Ein CSR Risk Assessment erfolgt in zwei Schritten: Zunächst werden Ihre bestehenden bzw. möglichen Risiken in einer Wesentlichkeitsanalyse ermittelt, der Status quo Ihres Unternehmens festgestellt und die für Sie relevanten Nachhaltigkeitsanforderungen ausgewählt. Ihre Aufgabe ist es nun, vorhandene Deltas zwischen dem bestehenden und dem angestrebten Reifegrad mithilfe geeigneter Maßnahmen zu schließen. Im zweiten Schritt wird im Zuge einer Begutachtung vor Ort der Grad der Erfüllung der ausgewählten Anforderungen ermittelt. Bei Erfolg erhalten Sie als Nachweis eine Bescheinigung, die auf Wunsch den Reifegrad in Form der erreichten Punktzahl enthält. 

Sprechen Sie uns an

Team Nachhaltigkeit

Sprechen Sie uns an

Team Nachhaltigkeit

csr@dqs.de

ISO 50001

Ihr Unternehmen setzt auf Ressourcenschonung und einen effizienten Umgang mit Energie? Damit schonen Sie nicht nur die Umwelt, sondern können auch Steuern sparen. Die Umsetzung rechtlicher Anforderungen bringt zusätzliche Handlungssicherheit. Die Grundlage dafür: ein umfassendes Energiemanagementsystem nach ISO 50001.