QUALITÄT IM ARZNEIMITTELTRANSPORT

BDKEP-GDP

Sie transportieren als Dienstleister der Kurier-Express-Post-Dienste Arzneimittel für die Pharmaindustrie? Dann können Sie mit dem branchenspezifischen BdKEP-GDP-Zertifikat nachweisen, dass Ihr Unternehmen die EU-Richtlinie Good Distribution Praxis einhält.

BdKEP-GDP wurde gemeinsam vom Bundesverband der Kurier-Express-Post-Dienste e.V. (BdKEP) und dem DQS Competence Center Logistics (CCL) als branchenspezifisches Regelwerk erstellt und konzentriert sich auf den Teilbereich „Transport“.

  • Kurier-Express-Post-Dienste
  • Arzneimittel-Transport
  • EU-Richtlinie
  • Rechtssicherheit

Mit GDP-BdKEP liegt ein branchenspezifisches Regelwerk für Unternehmen aus der Kurier-Express-Postdienste-Branche vor. Es erfüllt die Anforderungen der Richtlinie der Europäischen Union an den sicheren Vertrieb pharmazeutischer Produkte (GDP). Bei der Erarbeitung standen die KEP-relevanten Aspekte der EU-Richtlinie im Vordergrund. Das Audit für GDP-BdKEP wird exklusiv durch die DQS durchgeführt. Das Zertifikat wird vom BdKEP ausgegeben, der das Zertifikatsmanagement durchführt. BDK-Mitglieder profitieren von Sonderkonditionen: Sie sparen über die dreijährige Nutzungsdauer fast die Hälfte der anfallenden Gebühren. 

  • höhere Transparenz und Zuverlässigkeit innerhalb der Lieferkette von Arzneimitteln
  • deutliche Kosteneinsparung durch Prozessoptimierung
  • verbesserter Schutz vor Verlusten und Schäden 
  • Sonderkonditionen für Mitglieder des BdKEP
  • mögliche Synergieeffekte bei gleichzeitiger Anwendung weiterer Standards, z.B. ISO 9001, ISO 14001 oder ISO/IEC 27001 

Für ein Audit können Sie sich als KEP-Dienstleister direkt an das CCL wenden. Die DQS koordiniert alle Auditierungen nach BdKEP-GDP – unabhängig davon, ob ihr Unternehmen BdKEP-Mitglied ist oder nicht. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das Zertifikat vom BdKEP. Es hat eine Gültigkeit von drei Jahren. In dieser Zeit können jährliche Überwachungsaudits anfallen – je nach Zertifizierungs­ergebnis reicht ansonsten eine zwischenzeitliche Selbstbewertung durch Ihr Unternehmen aus. 

Sprechen Sie uns an

Team Logistik

Sprechen Sie uns an

Team Logistik

logistik@dqs.de

Qualified Carrier

Als Logistikunternehmen müssen Sie Ihren Auftraggebern die Qualität Ihrer Leistungen auch in anderen Branchen über die gesamte Lieferkette nachweisen. Dabei spielen Themen wie Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und Wirtschaftlichkeit ebenfalls eine Rolle? Dann setzen Sie auf ein Zertifikat „Qualified Carrier“ (Qualifizierter Frachtführer). Es stärkt das Vertrauen in die Leistung Ihres Unternehmens, signalisiert ein hohes Sicherheitsniveau und weist Sie als verantwortungsvollen Frachtführer aus – ein klarer Wettbewerbsvorteil.