DQS im Dialog
DQS Website Abonnieren

Thema: Nachhaltigkeit/CSR

Interview Einführung Klimamanagement
Klimamanagement Nachhaltigkeit/CSR ISO 14064 ISO 50001

Einführung Klimamanagement: Wege zum klimaneutralen Unternehmen

Dem Chemieunternehmen Zeller + Gmelin ist es gelungen, an seinem Hauptsitz in Eislingen Klimaneutralität zu erlangen. Basis für das erfolgreiche Klimamanagement: zahlreiche Energieeinsparprojekte und ein Zertifikat nach ISO 50001. Mehr im Interview.

Gülen Ak
AA1000 AccountAbility Assurance Standard
Nachhaltigkeit/CSR AA1000

AA1000 – Verifizierung von Nachhaltigkeitsberichten

Ihr Unternehmen veröffentlicht regelmäßig Nachhaltigkeitsberichte, dessen Glaubwürdigkeit Sie auf der Basis eines weltweit anerkannten Prüfungsstandards testieren lassen möchten? Dann entscheiden Sie sich für AA1000AS.

Altan Dayankac
Nachhaltigkeit Lieferantenmanagement
Nachhaltigkeit/CSR CSR Risk Assessment

Nachhaltigkeit im Lieferantenmanagement – 3 Gründe, aktiv zu werden

Das Nachhaltigkeits-Profil eines Unternehmens ist seit jeher eng mit seiner Lieferkette verknüpft – CSR-Lieferantenaudits in weltweiten Geschäftsbeziehungen sind deshalb ein Muss. Ein Fachbeitrag der DQS.

Matthias Vogel
CSR-Lieferantenbewertung in acht Schritten
Nachhaltigkeit/CSR CSR Risk Assessment IQNet SR 10

CSR – Lieferantenbewertung in acht Schritten

Eine systematische CSR-Lieferantenbewertung ist für Unternehmen die Voraussetzung zur Sicherstellung ihrer positiven Nachhaltigkeitsperformance. Mehr dazu lesen Sie in unserem kostenfreien Whitepaper.

Altan Dayankac
Nachhaltiges Supply Chain Management
Nachhaltigkeit/CSR CSR Risk Assessment TFS

Nachhaltiges Supply Chain Management mit Lieferantenaudits

Nachhaltiges Wirtschaften wird zum Maßstab für dauerhaften Unternehmenserfolg. Lieferanten rücken mit ins Zentrum der Betrachtung, weil sie auf die CSR-Bilanz einwirken.

Altan Dayankac
ISO 14001 Anwendungsbereich
Nachhaltigkeit/CSR Umweltschutz ISO 14001

ISO 14001: Anwendungsbereich und wichtige Kriterien

Was genau versteht die Norm in Kapitel 4.3 unter dem Anwendungsbereich, welche Punkte sind zu beachten? Ist die Norm für mich als Entscheider in einer kleinen oder mittelständischen Firma überhaupt relevant?

Dr.-Ing. Eric Werner-Korall