DQS im Dialog
DQS Website Abonnieren

Produkt: ISO 50001

Klimamanagement - Synergien von ISO-Normen nutzen
Energie Klimamanagement ISO 14064 ISO 50001

Klimamanagement – Synergien von ISO-Normen nutzen

Wirkungsvolles Klimamanagement setzt die Aufstellung einer THG-Bilanz voraus. Dabei ist die Quantifizierung direkter und indirekter Treibhausgasemissionen eine zentrale Aufgabe, die teils erhebliche technische wie personelle Ressourcen binden kann. Unternehmen, die bereits über ein zertifiziertes Energiemanagementsystem verfügen, können dabei von Synergien profitieren.

Altan Dayankac
Energiemanagement mit ISO 50001 kann einen Beitrag zu den Sustainable Development Goals der United Nations leisten.
Energie Nachhaltigkeit/CSR ISO 50001

SDG und ISO 50001: Nachhaltigkeitsziele erreichen

17 Ziele zur Förderung nachhaltigen Friedens und Wohlstands haben die Vereinten Nationen 2015 formuliert. Ein wichtiges Thema dabei: bezahlbare und saubere Energie. Wir beleuchten, welchen Beitrag ISO 50001 leisten kann.

Julian König
Übergangsfristen der ISO-Normen ISO 45001 und ISO 50001
Arbeitsschutz Energie ISO 45001 ISO 50001

Übergangsfrist von ISO-Normen verlängert

Die Coronakrise erschwert die reguläre Durchführung von Zertifizierungsausdits. Das IAF hat daher entschieden, die Übergangsfristen von ISO 45001 und ISO 50001 zu verlängern. Die neuen Termine erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.

Julian König
Einführung Klimamanagement
Klimamanagement Nachhaltigkeit/CSR ISO 14064 ISO 50001

Einführung Klimamanagement: Wege zum klimaneutralen Unternehmen

Dem Chemieunternehmen Zeller + Gmelin ist es gelungen, an seinem Hauptsitz in Eislingen Klimaneutralität zu erlangen. Basis für das erfolgreiche Klimamanagement: zahlreiche Energieeinsparprojekte und ein Zertifikat nach ISO 50001. Mehr im Interview.

Gülen Ak
Revision ISO 50001 - Wie kann die Umstellung erfolgen?
Energie ISO 50001

Revision ISO 50001 – wie kann die Umstellung erfolgen?

Wir zeigen Ihnen, welche Änderungen und Verbesserungen die Revision ISO 50001 im Jahr 2018 mit sich brachte und was Sie bei der Umstellung auf die neue Norm zu beachten haben. Zum Beispiel die Übergangsfristen: Seit dem 20. Februar 2020 dürfen keine Audits mehr nach der alten Version durchgeführt werden.

Julian König
Energiemanagement Pflicht
Energie EN 16247-1 ISO 50001

Energiemanagement – sind Sie in der Pflicht?

In diesem Jahr steht für viele Unternehmen die Wiederholung des Energieaudits an – ein guter Zeitpunkt, um Pflichten und wichtige Fristen im Auge zu behalten.

Matthias Vogel